Instandsetzung Bank und Neuaufbau beim Spielplatz „Auf der Burg“

Der VUH hat zwei weitere Bänke saniert.
Auf dem Gelände des Spielplatzes „Auf der Burg“ wurde die vorhandene Bank durch neue Douglasienlatten ertüchtigt.

Außerdem wurde in Zusammenarbeit mit dem Ortsrat eine weitere Bank neu aufgebaut.

Dazu musste zunächst ein neuer Betonfuß gegossen werden, da die vorhandenen alle verbaut waren.

Auch hier wurden die neuen Douglasienlatten benutzt, die ganz ohne Oberflächenbehandlung auskommen und die Bänke so annähernd wartungsfrei machen.

Wir freuen uns den Eltern der Gladebecker Kinder eine neue Sitzgelegenheit geschaffen zu haben.

Da auch der Kindergarten diesen Spielplatz nutzt, wird auch von dieser Seite hoffentlich gern Gebrauch von den neuen Sitzgelegenheiten gemacht.

Besonderer Dank gilt Steffen und Klaus Ruppin für das Gießen der Wange und Uwe Beck für die Montage der Latten.

20220509_091034

Im Namen der Verschönerungs- und Heimatvereins Gladebeck e.V.

Stefan Bense